Klein und gemütlich - das ist die Gemeinde Wolpertshausen. Sie liegt zwischen den Städten Schwäbisch Hall und Crailsheim mitten in Hohenlohe, dem Land der Schlösser und Burgen im Nordosten Baden-Württembergs.

Mit rund 1.800 Einwohnern ist Wolpertshausen zwar die kleinste Gemeinde im Landkreis, doch dafür bietet sie recht viel.

Hohenlohe, oftmals auch als "Land der Burgen und Schlösser" bezeichnet, besitzt mit seinen vielen historischen Bauten wahre Juwelen, die größtenteils dem Besucher zugänglich sind oder bei kulturellen Veranstaltungen geöffnet werden. Hierzu gehört auch das Schloss Stetten bei Künzelsau, das alljährlich Schauplatz der gleichnamigen Burgfestspiele ist.

Weitere Besonderheiten stecken in der landschaftlichen Anmut, in den Erzeugnissen des Bodens, im Reichtum kultureller Kunstschätze und unterschiedlichster Freizeitmöglichkeiten.

Unser Hotel ist also das ideal gelegene Sprungbrett für alle Menschen, die unsere Region erleben möchten. Daher bieten wir bspw. auch einen Transferservice zu den Freilichtspielen Schwäbisch Hall an.

Freizeitmöglichkeiten

  • Wandern
  • Kegeln/Bowling
  • Nordic Walking
  • Pferdeausritte
  • Angeln

Nächste Städte

  • Schwäbisch Hall (9 km)
  • Heilbronn (45 km)
  • Stuttgart (95 km)
  • Nürnberg (100 km)

Hotel Ausstattung

Motorradfreundlich Kegel/Bowling W-LAN (Internet) Busfreundlich Behindertenzimmer Haustiere auf Anfrage Sauna Ruhige Zimmer Nichtraucherzimmer Frühstücksbuffet Fön Aufzug/Fahrstuhl

Hotel Auszeichnungen