Motorradfreundlich Kegel/Bowling W-LAN (Internet) Haustiere auf Anfrage Bar Restaurant Fernseher Parkplatz am Hotel Nichtraucherzimmer Frühstücksbuffet Fön Telefon

AKZENT Hotel Brüggener Klimp ✭✭✭

Unser Haus steht auf historischem Grund: Am 01. Oktober 1890 wurde das Schwalmtal durch eine Bahnverbindung verkehrlich erschlossen. An diesem Tage wurde die Staatsbahn Dülken – Brüggen in Betrieb genommen und der Brüggener Bahnhof eingeweiht. 

Am 30. Juli 1966 fuhr der letzte Personenzug, 1988 wurde auch die Güterabfertigung eingestellt und die gesamte Bahnstrecke schließlich abgebaut. 1979 wurden das Gelände und das verbliebene Gebäude des ehemaligen Personenbahnhofes von Herrn Karl Haupts erworben. Unter Einbeziehung des äußerlich unverändert gebliebenen Empfangsgebäudes, entstand schließlich die „Brüggener Klimp“.

„Klimp“ hieß der Zug im Volksmund, welcher all die Jahre vorher hier HALT machte. Angefangen bei der Lok 663, über Lokomotiv-Lampen, Weichenhebeln bis zu einem „Stummen Eisenbahner“ in Uniform.

Unser 3-Sterne-Superior-Hotel wurde großzügig geplant und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Wir verfügen über 45 komfortable Zimmer die mit Dusche/WC, Telefon, SAT-TV, Radio und WLAN-Anschluss ausgestattet sind, sowie über 2 Luxuszimmer inklusive Wohlfühl-Badewanne und 15 Zimmer in unserem Nebengebäude. In unserem Hotel spielt das Thema Bahnhof natürlich eine große Rolle: So findet man überall liebevolle Details aus Bahnhofszeiten, die die Geschichte erlebbar machen.

Zum Entspannen lädt die hoteleigene Sauna und das hoteleigene Hallenbad ein.

Ihre Gastgeber

Familie Haupts

Familie Haupts

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis auf dieser Seite zu bieten und um unseren Service zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK ×

× AKZENT Hotels - Klasse für sich

IBE wird geladen...